offene Tür

Coaching öffnet neue Räume

Das heißt: gemeinsam Ziele erreichen und dabei ungeahnte Potenziale entdecken, bei sich, bei anderen, in Organisationen, um alle Ihre Lebensbereiche so zu gestalten, dass Sie Ihnen wirklich entsprechen.

Als Alternative zum Vier-Augen-Gespräch biete ich auch:

TelefonCoaching - die etwas andere Art des Coachings

T-Coaching ist eine effektive Möglichkeit schnelle, professionelle Unterstützung zu erhalten. Wo immer Sie sich auf diesem Globus aufhalten - wenn ein Telefon zur Verfügung steht, ist T-Coaching möglich.

Coaching via Telefon ist hier zu Lande noch recht unbekannt. Anders die Situation in den USA, Skandinavien und Neuseeland: Dort gibt es mittlerweile mehr Telefon-Coaching-Stunden als Face-to-Face-Coachings.
Viele hauptberufliche Coaches sind reine Telefoncoaches. Dies hängt vor allem mit der geographischen Situation und den teilweise enormen Distanzen, die Coach oder Kunde kosten- und zeitintensiv überbrücken müssten, zusammen. Darüber hinaus scheint es in diesen Kulturen weniger Scheu vor der Nutzung von Telefon, E-Mails und Fax - sprich Technik - auch in intimen Zusammenhängen wie die des persönlichen Wachstums zu geben.

ManagerSeminare, Heft 66, Mai 2003

T-Coaching - die Vorteile

Ortsunabhängige, professionelle Beratung zur Entwicklung individueller Ergebnisse zu fast allen emotionalen und sachlichen Themen aus Beruf und persönlichem Umfeld. Situativen und schnellen Zugriff auf ein Coachinggespräch - zeitgleich mit dem Auftauchen des Problems. T-Coaching bietet Ihnen eine professionelle Just-in-time-Beratung.

Telefon

T-Coaching - für wen ist es sinnvoll ?

und viele mehr

T-Coaching - mögliche Themen im Fokus

Prinzipiell alle Themenbereiche aus beruflichem und privatem Kontext - beispielsweise:

T-Coaching - die Termine

Meine T-Coaching-Termine sind kundenorientiert - wann immer Sie Zeit haben. Von meiner Seite gibt es wenig zeitliche Restriktionen. Dies ergibt sich auch aus interkontinentalen T-Coachings. Termine lassen sich auch an Wochenenden und Feiertagen finden.

T-Coaching - die Rolle des Coaches

Hilfe zur Selbsthilfe geschieht durch professionelle Fragetechniken, aktives Zuhören und gezielte Impulsgebung. Statt Handlungsanweisungen vorzugeben, besteht die Aufgabe des Coaches darin, durch individuelle Spiegelfunktion/ Reflexion und respektvolle Verstärkung von Gefühlen die Ergebnisfindung zu unterstützen. Es gilt, sowohl Stärken als auch Verbesserungspotenziale innerhalb des Prozesses zu erkennen und anzustoßen. Dadurch erlangt der Ratsuchende zusätzlich die Kompetenz, aktuelle und zukünftige Aufgaben und Problemstellungen selbständig zu lösen.

... und im Bedarfsfall: respektvolle Ratschläge ...
Situationsbedingt erkennt der Coach aber auch einen Bedarf an gezielter Führung und gibt entsprechend respektvolle Handlungs- und Entscheidungshilfen.

Ich stehe Ihnen mit meiner langjährigen Erfahrung und Kompetenz zur Verfügung. Sie haben meine volle Aufmerksamkeit, während Sie in aller Ruhe Ihre Situation reflektieren und Alternativen durchdenken. Ich unterstütze Sie darin, Ihr Potenzial zu entwickeln.

T-Coaching - wann nicht?

Bei starken psychischen Leiden sind Gespräche mit einem Psychotherapeuten dem T-Coaching vorzuziehen. Wegweiser dazu finden Sie z.B. in der Psychotherapeutenliste der deutschen Psychotherapeuten Vereinigung (DPv).

T-Coaching - das Erstgespräch

Das Erstgespräch (ca. 30 min.) ist kostenneutral und dient der Situationsbeschreibung, der Coachingbereitschaft, sowie der Schilderungen von Möglichkeiten und Grenzen dieser Begleitung. Ebenso dient es der Auslotung beidseitiger "Chemie", der Kosten, sowie des Angebotes.

T-Coaching - der Ablauf

Sie erhalten ein schriftliches Angebot (per E-Mail) und bestätigen Ihr Einverständnis ebenfalls schriftlich (per E-Mail). Die zu vereinbarenden telefonischen Termine hängen ab von den angestrebten Veränderungen, von der im Auftrag vereinbarten Anzahl der Telefonate in dem vereinbarten Zeitraum.

Zwei Beispiele

Als nächsten konkreten Schritt definieren Sie mit meiner Unterstützung woran Sie erkennen werden, dass das T-Coaching erfolgreich ist. Dies sind unsere Messgrößen für die Zielerreichung, die zu jedem T-Coaching-Termin gecheckt werden.

Nach einem Coachingtermin geben Sie mir per E-Mail eine kurze Zusammenfassung des Besprochenen. Zum Unterstützung der behandelten Themen erhalten Sie praktische Tipps/Anregungen, die Sie sofort in Ihre tägliche Arbeit einfließen lassen können.

T-Coaching - das Ergebnis

...zeigt sich in neuen, erstrebten Fähigkeiten und Verhaltensweisen, die Sie in einer besonderen und sehr wirkungsvollen Art erlangen.

In meinem Beratungsmodell gehe ich davon aus, dass die wirkungsvollste Ebene, auf der Veränderung stattfinden kann, die geistige oder auch mentale Ebene ist. Dies ist das Feld von Visionen (Bildern einer erstrebenswerten Zukunft), Glaubenssätzen (Annahmen wie die Welt und die Menschen sind), Kreativität (Vorstellungs-, Entscheidungs- und Umsetzungsfähigkeit), Werten (was ist mir wichtig in meinem Berufsleben) und Identität (welches Bild habe ich und haben andere von mir, wodurch definiere ich mich). Wenn jemand auf dieser Ebene Veränderungen erreicht, dann sind andere Veränderungen, z.B. im Verhalten, auch wirkungsvoll und dauerhaft möglich.

Nach der vereinbarten Anzahl an Coaching-Gesprächen werde ich Sie dann nach ca. 10 Wochen noch ein Mal anrufen, um zu klären, ob der Erfolg nachhaltig war, oder noch weiterer Bedarf besteht.

T-Coaching - die Kosten

Überlegen Sie sich einmal, was Ihnen das Erreichen Ihrer Ziele Wert ist. Das für Sie und Ihr Coaching angemessene Honorar herauszufinden, wird Teil des Prozesses sein. Wenn wir miteinander arbeiten wollen, werden wir eine stimmige Lösung finden.

Neugierig?

Wenn Sie neugierig geworden sind und/oder Interesse am T-Coaching oder noch Fragen haben, rufen Sie mich einfach an unter:

+49 (0)30-89620781

oder schreiben Sie mir eine .